News Detail

SANDPIPER Digital Payments AG: Jens Bäuml, CFO, verlässt das Unternehmen per 31. März 2017

EQS Group-News: Sandpiper Digital Payments AG / Schlagwort(e): Personalie

24.01.2017 / 20:00


SANDPIPER Digital Payments AG: Jens Bäuml, CFO, verlässt das Unternehmen per 31. März 2017

St. Gallen, Schweiz, den 24. Januar 2017: Nach der erfolgreichen Ausrichtung der SANDPIPER Digital Payments AG (BX Berne eXchange, Ticker: SDP, www.sandpiper.ch, Open Market, Frankfurt, ISIN: CH0033050961) verlässt Jens Bäuml das Unternehmen zum 31.03.2017 und tritt zu dem Zeitpunkt als Verwaltungsrat zurück.

Jens Bäuml, seit Mitte 2014 beratend für SANDPIPER tätig und ab 2015 als CFO, unterstützte diese bei der Entwicklung zu einem führenden Lösungsanbieter von geschlossenen Zahlungssystemen und Big Data Anbieter.

"Wir danken Jens Bäuml für die erfolgreiche Weiterentwicklung der SANDPIPER. Unter seiner Leitung hat die Gesellschaft ihre Position ausgebaut, die IDpendant GmbH mehrheitlich erworben, den Anteil bei der börsennotierten InterCard AG Informationssysteme auf über 50% erweitert sowie die SANDPIPER Asia mit aufgesetzt und zwei Kapitalerhöhungen am Kapitalmarkt erfolgreich platziert. Unsere besten Wünsche begleiten ihn bei seinen neuen Herausforderungen", sagt Dr. Cornelius Boersch, Präsident des Verwaltungsrats der SANDPIPER Digital Payments AG. Jens Bäuml wird der Gesellschaft darüber hinaus beratend zur Seite stehen.

Es ist vorgesehen Alexander Schümperli, Mitglied des Executive Group Management, auf der kommenden Generalversammlung in den Verwaltungsrat wählen zu lassen.

Über SANDPIPER Digital Payments AG

Die SANDPIPER Digital Payments AG, www.sandpiper.ch, ist ein börsennotiertes Unternehmen mit den Schwerpunkten innovative Zahlsysteme, Lösungen für Marketing und Kundenbindung und Informatik-Dienstleistungen. Das Unternehmen zählt zu den weltweit führenden und grössten Betreibern von Closed- und Open-Loop Proximity Payment Lösungen im Bereich von Finanzinstituten, Sportveranstaltungen und Events, Digital Content Networks und Detailhändlern.

Kontakt: Volker Rofalski;
Tel: +41-44-78380-30; Fax: +41-44-78380-40; Website: www.sandpiper.ch

Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=QVOJNLAORL
Dokumenttitel: SANDPIPER_Jens-Baeuml_170124


Ende der Medienmitteilung



show this [back]

Customers: