News Detail

SANDPIPER erwartet Veränderung in der Aktionärsstruktur

EQS Group-News: Sandpiper Digital Payments AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Strategische Unternehmensentscheidung

13.12.2017 / 22:10


SANDPIPER Digital Payments AG erwartet Veränderung in der Aktionärsstruktur

- Grossaktionär der SANDPIPER informiert die Gesellschaft über strategische Ausrichtung

- Freefloat soll deutlich erhöht sowie der Einstieg von strategischen und institutionellen Investoren ermöglicht werden

St. Gallen / Schweiz, 13. Dezember 2017: Die SANDPIPER Digital Payments AG (BX Berne eXchange, Ticker: SDP, www.sandpiper.ch, Open Market, Frankfurt, ISIN: CH0033050961), mit Fokus auf digitale Zahlungssysteme und Lösungen für Zugangskontrollen, wurde heute informiert, dass ihr Grossaktionär einen sogenannten "Carve Out" beschlossen hat.

Die Mountain Partners AG, mit knapp 46% grösster Aktionär der SANDPIPER, beabsichtigt ihre Aktien an der SANDPIPER an die eigenen Aktionäre auszukehren und somit den Freefloat bei der Gesellschaft signifikant zu erhöhen. Der Abschluss der Transaktion wird nicht vor Ende Januar 2018 erwartet.

Darüber hinaus prüfen Investoren den Einstieg in Form einer Minderheitsbeteiligung in SANDPIPER und führen hierzu Gespräche mit der Gesellschaft, wie auch bereits in einer Unternehmensmeldung vom 5. Dezember 2017 veröffentlicht. Im Ergebnis könnte eine veränderte Aktionärsstruktur und Erweiterung des Freefloats stehen.

Über SANDPIPER Digital Payments AG

SANDPIPER Digital Payments AG, www.sandpiper.ch, ist ein börsenkotiertes Holdingunternehmen mit den Schwerpunkten innovative Zahlsysteme, Lösungen für Marketing und Kundenbindung sowie Informatik-Dienstleistungen, Zugangskontrolle und Security. Das Unternehmen zählt zu den führenden und größten Betreibern von Closed- und Open-Loop Proximity-Payment Lösungen im Bereich von Hochschulen, Events und Digital Content Networks.

SANDPIPER ist mehrheitlich an den Gesellschaften Multicard NL B.V., InterCard AG Informationssysteme, Ergonomics AG, IDpendant GmbH sowie PAIR Solutions GmbH beteiligt.

Kontakt: email news@sandpiper.ch; Tel: +41-44-7838030; Fax: +41-44-7838040; Website: www.sandpiper.ch


Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=TLKVOHQKCV
Dokumenttitel: SANDPIPER_Aenderung_Aktionaersstruktur


Ende der Medienmitteilung



show this [back]

Customers: