News Detail

SANDPIPER gibt Details des Carve-Out bekannt

EQS Group-News: Sandpiper Digital Payments AG / Schlagwort(e): Sonstiges

18.12.2017 / 07:00


SANDPIPER Digital Payments AG gibt Details des Carve-Out bekannt

- Grossaktionär der SANDPIPER teilt der Gesellschaft Details des Carve-Out mit

- Umtauschverhältnis auf Basis von CHF 0.21 je SANDPIPER-Aktie

- Freefloat wird nach Umsetzung deutlich erhöht

St. Gallen / Schweiz, 18. Dezember 2017: Die SANDPIPER Digital Payments AG (BX Berne eXchange, Ticker: SDP, www.sandpiper.ch, Open Market, Frankfurt, ISIN: CH0033050961), mit Fokus auf digitale Zahlungssysteme und Lösungen für Zugangskontrollen, teilt Details über den am 13. Dezember angekündigten "Carve Out" mit.

Demnach bietet die Mountain Partners AG (MPAG), grösster Gesellschafter der SANDPIPER, ihren Aktionären SANDPIPER-Aktien im Tausch an. Es werden MPAG-Aktien zu einem Wert von CHF 32.50 pro Aktie zurück gekauft, wobei der Kaufpreis nicht in Geld an die MPAG-Aktionäre gezahlt wird, sondern in Form von SANDPIPER-Aktien zu einem Preis von CHF 0.21 je Aktie. Das Austauschverhältnis sowie der Wert der beiden Aktien wurden in einer Fairness Opinion von Ernst & Young AG, Zürich, als angemessen bewertet. Die Umsetzung wird nicht vor Ende Januar 2018 erwartet.

Wie bereits in den Unternehmensmeldungen vom 5. und 13. Dezember 2017 veröffentlicht, könnte im Ergebnis eine veränderte Aktionärsstruktur und Erweiterung des Freefloats stehen, was auch den Einstieg von neuen institutionellen und strategischen Investoren ermöglichen könnte. Diese Bekanntmachung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar.

Über SANDPIPER Digital Payments AG

SANDPIPER Digital Payments AG, www.sandpiper.ch, ist ein börsenkotiertes Holdingunternehmen mit den Schwerpunkten innovative Zahlsysteme, Lösungen für Marketing und Kundenbindung sowie Informatik-Dienstleistungen, Zugangskontrolle und Security. Das Unternehmen zählt zu den führenden und größten Betreibern von Closed- und Open-Loop Proximity-Payment Lösungen im Bereich von Hochschulen, Events und Digital Content Networks.

SANDPIPER ist mehrheitlich an den Gesellschaften Multicard NL B.V., InterCard AG Informationssysteme, Ergonomics AG, IDpendant GmbH sowie PAIR Solutions GmbH beteiligt.

Kontakt: email news@sandpiper.ch; Tel: +41-44-7838030; Fax: +41-44-7838040; Website: www.sandpiper.ch


Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=LMRKHQDOEV
Dokumenttitel: SANDPIPER_Details_Carve-Out


Ende der Medienmitteilung



show this [back]

Customers: